Entspannungsübungen

Entspannungsübungen bei Angst

Entspannungsübungen helfen Ihnen, mehr Entspannung zu erreichen und Stress zu reduzieren. Da sind viele verschiedene Entspannungsübungen gegen Stress. In unserem Blog lesen Sie, welche Übungen helfen, mehr Entspannung zu erreichen. Sie können die Entspannungsübungen im Sitzen oder im Liegen machen.

Welche Übungen zum entspannen?

Die beste Entspannungsübungen

Was sind die besten Entspannungsübungen?

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Progressive Muskelentspannung oder Progressive Muskelrelaxation nach Jacobson, auch PMR genannt, ist eine Entspannungsübung und ist in Amerika gegründet durch Edmund Jacobson. Es gehört zu den Palliativ regeneratives Stressmanagementstrategien. Progressive Muskelentspannung basiert auf der Verbindung zwischen Körper und Gehirn. Wenn wir uns körperlich anstrengen, nimmt die Erregung im Körper und Geist zu. Und was auch sehr effektiv ist, ist der umgekehrte Effekt. Wenn wir den Körper bewusst entspannen, wirkt sich dies auch entspannend auf den Geist aus.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson beinhaltet das bewusste Anspannen und Entspannen der großen Muskelgruppen des menschlichen Körpers. Progressive Muskelrelaxation unterstützt die systematische Entspannung des Körpers, die Schmerzlinderung, die Stressreaktion und die Verringerung der Kontraktur der Skelettmuskulatur. PMR hat mehrere Schwierigkeitsstufen. Entspannungsübungen nach Jacobson ist eine wissenschaftliche Bewiesen Methode gegen Stress.

Progressive muskelentspannung
Progressive Muskelentspannung als entspannungsübungen

In unserem Online Präventionskurs Rückengymnastik machen Sie zum Schluss im Ausklang progressive Muskelrelaxation nach Jacobson.

Autogenes Training von Johannes Heinrich Schultz

Autogenes Training wurde in den 1920er Jahren von Johannes Heinrich Schultz entwickelt und ist eine abgewandelte Form der Hypnose (Selbsthypnose). [1] Autogenes Training wird in Deutschland viel benutzt in der Prävention. Autogenes Training fokussiert sich auf der Entspannungsreaktion des menschliches Körpers. Durch auf den Entspannungsreaktion zu konzentrieren können wir Entspannung erreichen. Autogenes Training besteht aus: Die Grundstufe des Autogenes Trainings, der Mittelstufe des Autogenes Trainings und die Oberstufe des autogenes Trainings.

In unserem Autogenes Training Online Präventionskurs bieten wir Ihnen die Möglichkeit die Grundstufe des autogenes Trainings zu erlernen. Zusätzlich bekommen Sie eine Rückerstattung der gesetzlichen Krankenkassen.

Meditation Entspannen

Achtsamkeit bzw. Meditation bedeutet, den Moment bewusst zu beobachten. Du bist also körperlich und geistig in dem Hier und Jetzt. Die Entspannungsübung Meditation hilft Stress abzubauen und mehr Entspannung zu erreichen. Es wurden Tausende von Studien zum Thema Achtsamkeit durchgeführt, die gezeigt haben, dass Meditation wirklich viele Vorteile hat.  In unserem Kurs Autogenes Training lernen Sie Meditation und noch mehr Entspannungsübungen zum Stress abbauen.

Entspannungsübungen gegen Stress
Entspannungsübungen: Stress abbauen mit Meditation

Atemtechniken zum Entspannen

Atemtechniken sind Übungen, wobei wir unsere Atemfrequenz steuern. Die Wissenschaft zeigt, dass Atemtechniken verschiedene gesundheitliche Vorteile hat. Wollen Sie mehr lesen über Atemübungen Entspannung? Lesen Sie unserem Blog: Stress abbauen.

Entspannungsübungen bei Stress mit einer Rückerstattung der Krankenkassen

Einfache Entspannungsübungen finden Sie in unseren Online Präventionskursen. Die Online Präventionskurse  “Rückengymnastik ” und “Autogenes Training ”  sind durch die Zentrale Prüfstelle Prävention nach §20 ABS 1 SGB verifiziert. Sie bekommen bis zu 100% Ihrer Kurskosten von den gesetzlichen Krankenkassen zurück. 

Hier sehen Sie die Rückerstattung der gesetzlichen Krankenkassen:

Entspannungsübungen zum Einschlafen

Es gibt viele verschiedene Entspannungsübungen, die Ihnen helfen können, schneller einzuschlafen. Die Wissenschaft hat gezeigt, dass autogenes Training bei Schlafproblemen hilft [2] . Willst du mehr Tipps zum schnelleren Einschlafen? Lesen Sie unseren Blog: Tipps zum Einschlafen.

Wichtig: Dieser Artikel geht um ein Gesundheitsthema. Die Informationen stellen keine medizinische Behandlung oder Beratung dar und ersetzen keinesfalls eine Behandlung, Untersuchung, Therapie etc. durch einen Arzt.

Quellen Entspannungsübungen

1. Schultz, J. H. (2020). Autogenes Training Das Original-Übungsbuch. TRIAS.

2. Lam, T. H., Chung, K. F., Yeung, W. F., Yu, B. Y. M., Yung, K. P., & Ng, T. H. Y. (2015). Hypnotherapy for insomnia: A systematic review and meta-analysis of randomized controlled trials. Complementary Therapies in Medicine, 23(5), 719–732. https://doi.org/10.1016/j.ctim.2015.07.011 .

Verwandte Themen

Blog

In unserem Blog finden Sie interessante Informationen und Tipps, die Ihnen einen Einblick in die neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse geben.

Entdecken

Donation

Möchtest Du uns unterstützen? Eine Spende von dir würde uns helfen, weiterhin qualitative Angebote für dich zu erstellen. Herzlichen Dank.

Newsletter abonnieren

"*" indicates required fields

Name
Geburtstag
Einwilligung Newsletter Anmeldung*

Unsere Kurse

Noch nicht Veröffentlicht
Fersensporn plantarfasziitis

Fersensporn | Plantarfasziitis | Plantarfasziopathie Online Kurs

Fersensporn Online-Kurs im kurze Zeit verfügbar!

Kurs im kurze Zeit verfügbar

Start
ISG- Syndrom

Rückenschmerzen unterer Rücken Online-Kurs

Erfahren Sie, wie Sie mit interessanten Übungen Rückenschmerzen lindern können.

Online-Kurs starten

Start
Autogenes Training

Autogenes Training Online Präventionskurs

Der Online Präventionskurs Autogenes Training ist verfügbar. Jetzt Stress abbauen!

Jetzt starten

Start
Rückengymnastik

Rückengymnastik Präventionskurs Online

Starten Sie heute für einen gesunden Rücken! Sie bekommen bis zu 100% Ihrer Kurskosten von den gesetzlichen Krankenkassen zurück.

Jetzt Starten