Progressive Muskelentspannung nach Jacobson (PMR)

Progressive muskelentspannung anleitung

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson, auch PMR genannt, ist eine Entspannungstechnik und ist begründet durch Edmund Jacobson. Es gehört zu den Palliativ regeneratives Stressmanagementstrategien. Progressive Muskelentspannung basiert auf der Verbindung zwischen Gehirn und Körper. Wenn wir uns körperlich anstrengen, nimmt die Erregung im Körper und Geist zu. Und was auch sehr effektiv ist, ist der umgekehrte Effekt. Wenn wir den Körper entspannen, wirkt sich dies auch entspannend auf den Geist aus.

PMR beinhaltet das bewusste Anspannen und Entspannen der großen Muskelgruppen des menschlichen Körpers. PMR unterstützt die systematische Entspannung des Körpers, die Schmerzlinderung, die Stressreaktion und die Verringerung der Kontraktur der Skelettmuskulatur. PMR hat mehrere Schwierigkeitsstufen. Progressive Muskelentspannung ist eine gute Methode gegen Stress und kann man öfters pro Woche verwenden.

Progressive Muskelentspannung nach Jacobson Wissenschaft

Viele Studien zeigen an, dass Progressive Muskelentspannung eine positive Auswirkung auf die Reduzierung von Stress und Angstgefühlen hat. Zusätzlich lässt uns PMR entspannter fühlen und verbessert auch die Schlafqualität. [1,2,]

Palliativ regeneratives Stressmanagement Online Präventionskurs

In unserem Online-Präventionskurs Autogenes Training lernen Sie Progressive Muskelentspannung, die Grundstufe des Autogenen Trainings und weiteres interessantes Wissen zum Thema Stress, Entspannung.

Melden Sie sich jetzt für den Online-Präventionskurs an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quellen

  1. Bernstein, D. A., & Borkovec, T. D. (2004). Entspannungs Training. Handbuch der “Progressiven Muskelentspannung” nach Jacobson.
  2. Klett-Cotta.Gökşin, L., & Ayaz‐Alkaya, S. (2020). The effect of progressive muscle relaxation on the postpartum depression risk and general comfort levels in primiparas. Stress and Health, 36(3), 322–329. https://doi.org/10.1002/smi.2921.

Wichtig: Dieser Artikel geht um ein Gesundheitsthema. Die Informationen stellen keine medizinische Behandlung oder Beratung dar und ersetzen keinesfalls eine Behandlung, Untersuchung, Therapie etc. durch einen Arzt.

Verwandte Themen

Blog

In unserem Blog finden Sie interessante Informationen und Tipps, die Ihnen einen Einblick in die neuesten wissenschaftlichen Forschungsergebnisse geben.

Entdecken

Donation

Möchtest Du uns unterstützen? Eine Spende von dir würde uns helfen, weiterhin qualitative Angebote für dich zu erstellen. Herzlichen Dank.

Newsletter abonnieren

"*" indicates required fields

Name
Geburtstag
Einwilligung Newsletter Anmeldung*

Unsere Kurse

Noch nicht Veröffentlicht
Fersensporn plantarfasziitis

Fersensporn | Plantarfasziitis | Plantarfasziopathie Online Kurs

Fersensporn Online-Kurs im kurze Zeit verfügbar!

Kurs im kurze Zeit verfügbar

Start
ISG- Syndrom

Rückenschmerzen unterer Rücken Online-Kurs

Erfahren Sie, wie Sie mit interessanten Übungen Rückenschmerzen lindern können.

Online-Kurs starten

Start
Autogenes Training

Autogenes Training Online Präventionskurs

Der Online Präventionskurs Autogenes Training ist verfügbar. Jetzt Stress abbauen!

Jetzt starten

Start
Rückengymnastik

Rückengymnastik Präventionskurs Online

Starten Sie heute für einen gesunden Rücken! Sie bekommen bis zu 100% Ihrer Kurskosten von den gesetzlichen Krankenkassen zurück.

Jetzt Starten